Beschriftungsdesign und Werbetechnik

Beschriftungsdesign und Werbetechnik

Werbung ist untrennbar mit Schildern, Tafeln und Leuchtreklamen verbunden. So ist der Beruf Beschriftungsdesign und Werbetechnik auch ein Beruf mit viel technischem „Know –How" und einer Freude an der Gestaltung sowie Liebe zum Detail. Das Motto der Wirtschaft: „Wer nicht wirbt – der stirbt", stimmt und deshalb ist dieser Beruf auch eine wichtige Stütze der Wirtschaft und zeigt mit kreativen Ideen sein handwerkliches Können!

logo buw 1000Die Ausbildung:

3-jähriger Lehrberuf. Berufsschule in Graz.

  • Durch Zusatz - Prüfungen in verwandten Lehrberufen wie z.B. Lackierer, Maler und Anstreicher, Vergolder und Staffierer können entsprechende Qualifikationen erworben werden.
  • Die Hauptarbeitsmittel sind Rakel, Andruckwalze, Cutter (Messer) und Maßband. Schilder- und Lichtreklamehersteller müssen nicht nur einen guten Sinn für Farben und Formen haben, auch Computerkenntnisse und Fingerfertigkeit sind gefragt. Sie müssen auch schwindelfrei sein, da sie oft in luftiger Höhe auf Leitern und Gerüsten arbeiten.

Beschäftigungsmöglichkeiten:

  • Beschriftungsdesigner/innen und Werbetechniker/innen arbeiten fast ausschließlich in kleinen und mittleren Gewerbebetrieben, die Schilder in Einzelanfertigung oder in Serie herstellen. Viele dieser Betriebe arbeiten als Schilder- und Leuchtreklamehersteller sowie im Messebau. Die damit verbundenen Arbeitstechniken (z.B. Siebdruck und Digitaldruck) spezialisieren den jeweiligen Betrieb.

Berufsbild - Auszug:

  • Technische Unterlagen lesen und anwenden;
  • Arbeitsschritte, Arbeitsmittel und Arbeitsmethoden festlegen;
  • Arbeitsabläufe planen und steuern, Arbeitsergebnisse beurteilen, Qualitätsmanagementsysteme anwenden;
  • Arbeiten unter Berücksichtigung der einschlägigen Sicherheitsvorschriften, Normen, Sicherheitsstandards und Umweltstandards ausführen;
  • Erforderliche Materialien auswählen, beschaffen und überprüfen;
  • Metallflächen und Kunststoffflächen, Holz, Glas, Textilien und Mauerflächen bearbeiten;
  • Schrift und Bild entwerfen, planen, gestalten, herstellen und auf Werbeträger übertragen;
  • Siebdruck, Schneideplotter und Digitaldruckanlagen einrichten und bedienen;
  • Schilder und Displays entwerfen, herstellen und montieren;
  • Lichtschilderanlagen herstellen, montieren, prüfen und inbetriebnehmen;
  • Werbebeschriftungen an Werbeträgern (wie Fassaden, Fahrzeuge, etc.) herstellen;
  • Restaurieren, vergolden und versilbern;
  • Schilder und Lichtschilderanlagen warten, überprüfen und reparieren;
  • Restprodukte verwerten und fachgerecht entsorgen;
  • Technische Daten über den Arbeitsablauf und die Arbeitsergebnisse erfassen und dokumentieren;
  • Kunden über Einsatz, Anwendung und Wartung von Schildern und Lichtschilderanlagen beraten.
Facebook Twitter Pinterest LinkedIn

Kontakt

Landesinnung der Maler & Tapezierer
Körblergasse 111-113
8010 Graz
+43 316 601 473
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
×

Log in