logos-header

Menu

Nachfeier und Ehrung für den Bundeslehrlingswettbewerb 2016

Am Mittwoch, 17.08.2016 fand im "Schwarzen Adler" in Leoben eine kleine Nachfeier zum heurigen Bundeslehrlingswettbewerb statt.

Geehrt wurden mit einem Gutschein und einer Steiermark-Torte der Sieger des BLW 2016 Sebastian Gruber, die Silberne des BLW, Marlene Schweiger. LIM Alois Feuchter sprach ein großes Danke an die ausbildenden Betriebe Markus Gruber, Kindberg und Wolfgang Ostermann aus Murau aus und erinnerte daran, dass der Grundstein für diese großartige Begabung immer bereits im Betrieb gelegt wird. Die Innung stellt die Rahmenbedingungen her und unser Trainer Michael Tobisch kann die Begeisterung der Teilnehmer nochmals steigern und deren Talent am besten fördern. Ein Zusammenspiel von Betrieb, Ausbilder, Trainer, Innung mit dem Jugendlichen, die zurzeit in der Steiermark bestens funktioniert! So kann es auch zu diesen Ergebnissen kommen und der Erfolg gibt wie immer Recht! Bereits 8 x Gold, 7 x Silber und 2 Bronzemedaillen gehen seit 8 Jahren auf das Konto von Trainer Michael Tobisch und damit in die Steiermark. Gerade in Zeiten wie diesen, wo man über eine Reformierung der Gewerbeordnung und Freigabe unseres Reglementierten Gewerbes spricht, sind diese Erfolge von enormer Wichtigkeit, zeigen sie doch auf, welchen Stellenwert die Ausbildung für unsere Jugend hat. Diese Chance auf Ausbildung und Weiterbildung bis zum Meister wollen wir erhalten und fördern! Dies gelingt immer wieder mit solch außergewöhnlichen Leistungen unserer Jugend in allen Wettbewerben. Heuer besonders durch Sebastian Gruber Marlene Schweiger welche sich bereits auf die Ausscheidung für die kommenden internationalen Bewerbe vorbereiten.

 

weiterlesen ...

Lehrlingswettbewerb der Maler und Beschichtungstechniker 2016

Seit bereits 3 Jahren wird der Lehrlingswettbewerb nicht mehr in der Berufsschule in jeder Klasse ausgetragen, sondern in der Nasswerkstätte des WIFI und auch heuer kamen wieder 8 Teilnehmer und erbrachten eine äußerst ansprechende Leistung. Das Ornament, das es auszuführen gab, war zugleich auch eine Vorbereitung auf die LAP und der Vorteil des Übens macht sich hier vor allem auch bemerkbar! Michael Tobisch hatte wieder in Zusammenarbeit mit unserer WK-Referentin Christina Schinnerl und WIFI-Organisator Sepp Urbanitsch einen hervorragend organisierten Landeslehrlingswettbewerb zusammengestellt und bei der Siegerehrung konnte sich LIM Alois Feuchter dafür herzlich bedanken!

Jeweils einen Pokal und eine Urkunde konnten Michael Tobisch und Alois Feuchter überreichen und gratulierten zum:


1. Platz + Gold:           Gruber Sebastian aus Kindberg vom Betrieb Gruber GmbH
2. Platz + Silber:         Marlene Schweiger aus Ranten vom Betrieb Wolfgang Ostermann
3. Platz + Bronze:       Claudia Stoißer aus Wildon vom Betrieb „Poller"

Diese 3 Sieger und der 4.Platz von Jasmin Sommerbauer vom Betrieb Herbsthofer sind auch der Einstieg in die Trainingsentscheidung für den Bundeslehrlingswettbewerb 2016, der am 18. Juni 2016 in Güssing, Burgenland stattfinden wird, wo 2 Teilnehmer aus der Steiermark daran teilnehmen können. LIM Alois Feuchter betonte auch die hervorragende Motivation, die alle Teilnehmer des Lehrlingswettbewerbes an den Tag gelegt hatten und betonte, dass fast jeder Teilnehmer eines solchen Bewerbes auch später die Meisterprüfung macht und bereits jetzt das Engagement ersichtlich ist. Dazu gratulierte er und stellte zugleich als Vorbild für „Alle" die heurige Teilnehmerin am Euro-Skills Wettbewerb in Göteborg – Schweden vor „Lisa Janisch" aus Birkfeld vom Betrieb „Janisch"!

weiterlesen ...

Konstantin Sawilla – ein 80er!

Ein Botschafter des Malerhandwerks – Malermeister Konstantin Sawilla mit seinen jungen 80 Jahren!
Am 15.12.2015 fand eine Ehrung des Jubilars anlässlich seines 80ers statt und Konstantin Sawilla, der auch heute noch seinem Gewerbe aktiv nachgeht, freute sich besonders über seine Wegbegleiter in der Wirtschaftskammer, den Malern! Mit Alt-BIM KR Egon Fischer an der Spitze, der ein selbst gemaltes Aquarellbild von einer Lieblingsinsel des Jubilars, „Santorin" in Griechenland an Ihn überreichen konnte. LIM Feuchter würdigte bei seiner Geschenkübergabe die Verdienste von über 25 Jahren im Kreise der Malerinnung von Konstantin und verglich Ihn mit dem Evangelisten, den „Hl.Lukas", der als Schutzpatron der Maler in geschnitzter Form an ihn übergeben wurde. Evangelist heißt übersetzt: „eine frohe Botschaft bringen" und dies hat Konstantin stets in seinen Begegnungen und Unterweisungen mit den Meisterschülern im WIFI jahrzehntelang auch vermittelt. Sein sonniges Auftreten fand stets ein gleiches Gegenüber, denn Konstantin versteht es, diesen mit seinem netten und freundlichen Wesen einzunehmen und ein jeder ist ob der Frohnatur Konstantins ebenfalls sofort auch wieder fröhlich. Über die netten Glückwünsche durch GF Dr. Bernd Haintz, Harald Hack und Limstv. Hannes Koudelka herrschte große Freude, waren diese doch auch langjährige Weggefährten im Sinne der Ausbildung des Malernachwuchses und im Innungsausschuss. Mit einem Blumengruß an Gattin Cäcilia Sawilla und den besten Glückwünschen freuen sich alle auf ein baldiges Wiedersehen im Kreise der großen steirischen Malerfamilie!

weiterlesen ...

Bundeslehrlingswettbewerb 2015 in Linz

GOLD beim Bundeslehrlingswettbewerb 2015 in Linz durch Martin Lerchegger aus Stein an der Enns vom Lehrbetrieb Karl Moosbrugger aus Gröbming. 
BRONZE durch Daniel Löscher aus Gratwein, vom elterlichen Lehrbetrieb Manfred Löscher.

weiterlesen ...

Innovative Produktinformationen durch unsere Lieferanten

Log In or Sign Up

Passwort vergessen? / Benutzername vergessen?