logos-header

Menu

Landeslehrlingswettbewerb 2017 in der Steiermark

Die Besten der Besten!

Das wurde am 14.04.2017 herausgefiltert aus den Goldenen Lehrlingen der Steiermark. Eingeladen wurden all diejenigen zum Landesbewerb, die bereits in der Berufsschule beim Schulwettbewerb eine Goldene erreicht hatten. Nach Jahren der Mädchendominanz waren diesmal die Burschen erfolgreich! Und gewonnen hat Florian Portsch aus Pöls ob Judenburg vom Betrieb Ehgartner GmbH. Den 2. Platz erreichte Pascal Pitschnau vom Ausbildungsbetrieb und Innungsausschuss-Mitglied Eibegger Josef aus Weißkirchen bei Judenburg und den 3. Platz erarbeitete sich schließlich Adrian Shatri, vom Malerbetrieb Manfred Höfl aus Murau.

3 Top - Ausbildungsbetriebe, alle aus dem Bezirk Murtal, das zeigt die hervorragende Lehrlingsarbeit in dieser Region.
Ganz knapp war diesmal die Entscheidung für die Burschen, den bereits auf dem gemeinsamen 4. Platz folgten Marlies Eveline Zefferer aus Großsölk vom ehem. Betrieb Karl Moosbrugger aus Gröbming und Carmen Zorn vom Farbenzauberer Christian Habe aus Weiz.
Diese gelungenen Arbeiten der Erstplatzierten geben wieder Hoffnung auf ein gutes Training für den Bundeslehrlingswettbewerb, der ja bereits am 11. Juni 2017 in Kufstein stattfindet. Bei der Siegerehrung konnte LIM KoR Alois Feuchter auf die Erfolge der Steiermark hinweisen und mit Europameisterin Lisa Janisch, Weltmeister und Lehrlingsexperten Michael Tobisch, gemeinsam die Pokale, Urkunden und ein kleines Geschenk überreichen.


Alle Foto: Fotostudio Chris Zenz

Innovative Produktinformationen durch unsere Lieferanten

Log In or Sign Up

Passwort vergessen? / Benutzername vergessen?